Starten Sie gut ins neue Jahr

Es ist wieder diese spezielle Zeit im Jahr: jeder spricht davon, etwas ändern zu wollen. Ob Rauchentwöhnung, Gewichtsreduktion oder mehr Sport – gute Vorsätze liegen zum Jahresanfang wieder voll im Trend. Diese Vorsätze sind zwar meist gut gemeint, aber oft schlecht umgesetzt.

Warum sollte sich unsere Gesundheit nach dem Kalender richten? Tatsächlich bauen wir durch den guten Vorsatz einen hohen Druck auf, der weniger von uns selbst, als vielmehr gesellschaftlich bedingt ist. Die Wahrscheinlichkeit zu scheitern und zu resignieren steigt dadurch. Eine Lebensstiländerung sollten Sie dann durchführen, wenn Sie es für richtig halten und sich dazu bereit fühlen. Aber nicht, wenn der Kalender es Ihnen sagt.

Machen Sie lieber kleine, dafür aber kontinuierliche Fortschritte. Oder suchen Sie sich eine Gruppe, die Ihnen beim Erreichen Ihres Ziels hilft. Das steigert die Chancen, dauerhaft etwas zu verändern.

Haben Sie auch gute Vorsätze für Ihre Gesundheit?
Wir unterstützen Sie gerne dabei!